UnivIS
Informationssystem der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg © Config eG 
FAU Logo
  Sammlung/Stundenplan    Modulbelegung Home  |  Rechtliches  |  Kontakt  |  Hilfe    
Suche:      Semester:   
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
Modulbeschreibung (PDF)

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungs- und Modulverzeichnis nach Studiengängen

Vorlesungsverzeichnis

 
 
Veranstaltungskalender

Stellenangebote

Möbel-/Rechnerbörse

 
 

Wahlpflichtbereich (Freibereich)20 ECTS
(englische Bezeichnung: Complementary Studies)

Modulverantwortliche/r: Jacqueline Klusik-Eckert
Lehrende: Thomas Zeilinger, Wolfgang Ruppert, Katrin Fritsch, Christian Gürtler, Franziska Klemstein, Nora Heinzelmann, Johannes Sauter, Georg Glasze, Johannes Helbig, Christian Kietzmann


Startsemester: SS 2022Dauer: 1 SemesterTurnus: halbjährlich (WS+SS)
Präsenzzeit: 120 Std.Eigenstudium: 480 Std.Sprache: Deutsch oder Englisch

Lehrveranstaltungen:


Inhalt:

Das Modul dient der fachlichen Vertiefung bzw. fachnahen oder fachfremden Erweiterung des wissenschaftlichen Studiums. Es sind im Laufe des Studiums insgesamt 20 ECTS in diesem Bereich abzuleisten.
Wählbar sind

  • Teamprojekt (insgesamt 20 ECTS)

  • weitere Module aus dem Lehrangebot der Digital Humanities

  • Module aus anderen Fächern der PhilFak und TechFak

  • Module aus anderen Universitäten / internationale Austauschprogramme

Die individuelle Wahl wird mit der Modulverantwortlichen und der Fachstudienberatung abgesprochen.

Lernziele und Kompetenzen:

Studierenden erwerben weitere fachspezifische oder grundlegende interdisziplinäre Kompetenzen in fachnahen oder fachfremden Wissenschaftsgebieten.


Verwendbarkeit des Moduls / Einpassung in den Musterstudienplan:
Das Modul ist im Kontext der folgenden Studienfächer/Vertiefungsrichtungen verwendbar:

  1. Digital Humanities (Master of Arts)
    (Po-Vers. 2019w | PhilFak | Digital Humanities (Master of Arts) | Gesamtkonto | Wahlpflichtbereich)

Studien-/Prüfungsleistungen:

Freies Ergänzungsstudium (5 ECTS) (Prüfungsnummer: 17002)

(englischer Titel: Free elective module (5 ECTS))

Untertitel: Chip-City. Architektur und Architekturgeschichte zwischen Archiv und 3D-Modell
Studienleistung, Seminarleistung, unbenotet, 5 ECTS
weitere Erläuterungen:
Nach Vorgabe der Dozierenden
Prüfungssprache: Deutsch

Erstablegung: SS 20221. Wdh.: keine Wiederholung
1. Prüfer: Philipp Kurth

Freies Ergänzungsstudium (5 ECTS) (Prüfungsnummer: 17002)

(englischer Titel: Free elective module (5 ECTS))

Untertitel: Data + Feminism: Approaching datafication from intersectional perspectives
Studienleistung, Seminarleistung, unbenotet, 5 ECTS
weitere Erläuterungen:
Nach Vorgabe der Dozierenden
Prüfungssprache: Deutsch

Erstablegung: SS 20221. Wdh.: keine Wiederholung
1. Prüfer: Philipp Kurth

Freies Ergänzungsstudium (5 ECTS) (Prüfungsnummer: 17002)

(englischer Titel: Free elective module (5 ECTS))

Untertitel: Digital arbeiten – digital forschen. Aufbau digitaler Forschungsinfrastrukturen am Deutschen Museum
Studienleistung, Seminarleistung, unbenotet, 5 ECTS
weitere Erläuterungen:
Nach Vorgabe der Dozierenden
Prüfungssprache: Deutsch

Erstablegung: SS 20221. Wdh.: keine Wiederholung
1. Prüfer: Philipp Kurth

Freies Ergänzungsstudium (5 ECTS) (Prüfungsnummer: 17002)

(englischer Titel: Free elective module (5 ECTS))

Untertitel: Digital arbeiten – digital forschen. Aufbau digitaler Forschungsinfrastrukturen am Deutschen Museum
Studienleistung, Seminarleistung, unbenotet, 5 ECTS
weitere Erläuterungen:
Nach Vorgabe der Dozierenden
Prüfungssprache: Deutsch

Erstablegung: SS 20221. Wdh.: keine Wiederholung
1. Prüfer: Philipp Kurth

Freies Ergänzungsstudium (5 ECTS) (Prüfungsnummer: 17002)

(englischer Titel: Free elective module (5 ECTS))

Untertitel: Kolloquiumsvorlesung Digitale Souveränität
Studienleistung, Seminarleistung, unbenotet, 5 ECTS
weitere Erläuterungen:
Nach Vorgabe der Dozierenden
Prüfungssprache: Deutsch

Erstablegung: SS 20221. Wdh.: keine Wiederholung
1. Prüfer: Philipp Kurth

Freies Ergänzungsstudium (5 ECTS) (Prüfungsnummer: 17002)

(englischer Titel: Free elective module (5 ECTS))

Untertitel: MAS Philosophie der Künstlichen Intelligenz (MA 82001; MA 82401; MA 82011; MA 82012; MA 82411; theoretisch: BA 54701; BA 54702; BA 53901; praktisch: BA 54801; BA 54802; BA 53801)
Studienleistung, Seminarleistung, unbenotet, 5 ECTS
weitere Erläuterungen:
Nach Vorgabe der Dozierenden
Prüfungssprache: Deutsch

Erstablegung: SS 20221. Wdh.: keine Wiederholung
1. Prüfer: Philipp Kurth

Freies Ergänzungsstudium (5 ECTS) (Prüfungsnummer: 17002)

(englischer Titel: Free elective module (5 ECTS))

Untertitel: (k)eine Demokratie mit sozialen Medien
Studienleistung, Seminarleistung, unbenotet, 5 ECTS
weitere Erläuterungen:
Nach Vorgabe der Dozierenden
Prüfungssprache: Deutsch

Erstablegung: SS 20221. Wdh.: keine Wiederholung
1. Prüfer: Philipp Kurth

Freies Ergänzungsstudium (5 ECTS) (Prüfungsnummer: 17002)

(englischer Titel: Free elective module (5 ECTS))

Untertitel: Gamification - moralisches Lernen durch das Spiel
Studienleistung, variabel, unbenotet, 5 ECTS
weitere Erläuterungen:
Nach Vorgabe der Dozierenden
Prüfungssprache: Deutsch

Erstablegung: SS 20221. Wdh.: keine Wiederholung
1. Prüfer: Philipp Kurth

Freies Ergänzungsstudium (5 ECTS) (Prüfungsnummer: 17002)

(englischer Titel: Free elective module (5 ECTS))

Untertitel: Kirchliche Digitalisierungsprojekte - publizistische Analyse und medienethische Reflexion
Studienleistung, Seminarleistung, unbenotet, 5 ECTS
weitere Erläuterungen:
Nach Vorgabe der Dozierenden
Prüfungssprache: Deutsch

Erstablegung: SS 20221. Wdh.: keine Wiederholung
1. Prüfer: Philipp Kurth

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof