UnivIS
Informationssystem der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg © Config eG 
FAU Logo
  Sammlung/Stundenplan    Modulbelegung Home  |  Rechtliches  |  Kontakt  |  Hilfe    
Suche:      Semester:   
 Lehr-
veranstaltungen
   Personen/
Einrichtungen
   Räume   Forschungs-
bericht
   Publi-
kationen
   Internat.
Kontakte
   Examens-
arbeiten
   Telefon &
E-Mail
 
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungs- und Modulverzeichnis nach Studiengängen

Vorlesungsverzeichnis

 
 
Veranstaltungskalender

Stellenangebote

Möbel-/Rechnerbörse

 
 
Einrichtungen >> Naturwissenschaftliche Fakultät (Nat) >> Department Geographie und Geowissenschaften >> Geozentrum Nordbayern >>
Lehrstuhl für Mineralogie (Prof. Dr. Göbbels)
Anschrift: Schloßgarten 5 a, 91054 Erlangen
Fax:49+9131-85-23734
E-Mail:matthias.goebbels@fau.de
www:http://www.min.geol.uni-erlangen.de/

Der Lehrstuhl für Mineralogie hat in Lehre und Forschung seinen Schwerpunkt in der Angewandten Mineralogie. Hier werden 2 Hauptrichtungen verfolgt, einerseits das weite Feld der Bauchemie mit Schwerpunkt in der Zementforschung, Hydratation u.a., andererseits das der Oxidkeramiken. Darunter kann man die Gebiete der traditionellen Materialien, wie z.B. Glas, Keramik und Feuerfest-Materialien, und der modernen Werkstoffe, wie Hochleistungskeramiken, Laserkristalle und optische, magnetische Materialien und keramische Supraleiter zusammenfassen. Im Zentrum unserer Betrachtungen steht das Zusammenspiel zwischen Kristallstruktur - Kristallchemie - Eigenschaft. Dabei ist die Forschung sowohl im Rahmen der Grundlagen aber auch in der direkten Anwendung angesiedelt.

Forschungsschwerpunkte

Bauchemie, Zementmineralogie und Hydratation, Knochenersatz- bzw. Regenerationsstoffe, magnetische Keramiken, Laserkristalle, photorefraktive Materialien, Leuchtstoffe, Ionenleiter, keramische Supraleiter, Feuerfest-Materialien, O2-Isotopie in der Eisen- & Stahl-Industrie

Forschungsrelevante apparative Ausstattung

Elektronenstrahl-Mikrosonde, Röntgendiffraktometrie (Pulver-, und GADDS-System) mit Klima- und Hochtemperaturkammer, Thermoanalyse (DTA,TG, DSC), Wärmeleitungskalorimetrie, optische Mikroskopie im Auf- und Durchlicht, Atomabsorptions-Spektroskopie, Hochtemperatur-Syntheselabor mit frei wählbarer Syntheseatmosphäre bis 1750 °C, optischer Spiegelofen zur Züchtung oxidischer Materialien bis 2200 °C

Leitung
Prof. Dr. Matthias Göbbels

Sekretariat
Cornelia Geisler, B.A.
Jasmin Weiß, VA

Wiss. Mitarbeiter
Nicholas Fobbe, M. Sc.
Julian Goergens, M. Sc.
Florian Hüller
Cordula Jakob, M. Sc.
Andreas Köhler, M. Sc.
Tanja Manninger, M. Sc.
Dr. rer. nat. Christoph Naber
Jörg Nehring
Frank Riedel, M. Sc.
Jürgen Schreiner, M. Sc.
Karla Späth, M. Sc.
Daniel Wagner, M. Sc.
M.Sc. Kirsten Wenzel (vorm. Hesse)
Julian Wolf, M. Sc.

Laufende und vor kurzem beendete Forschungsprojekte (aus dem Berichtszeitraum 1.1.2018-31.12.2018)

Ältere Forschungsprojekte

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof